ACHTSAMKEITS
KURSE

MBSR – Mindfulness-Based Stress Reduction


WAS IST ACHTSAMKEIT?

Im Augenblick verankert sein
Wahrnehmen, was gerade in mir und um mich herum geschieht
Erleben: wach und interessiert, ohne Bewertung
Einfach mal nichts müssen
Sein und nicht Tun
Offenheit und innere Weite

Jeder Mensch kennt diese Momente. Einverstanden sein – jetzt – in diesem Moment.

Achtsamkeit kann durch Übung trainiert werden.


WAS IST MBSR?

MBSR heißt Mindfulness Based Stress Reduction und ist ein achtwöchiges Training der Achtsamkeit zur Stressbewältigung.

Es ist ein weltanschaulich neutrales, standardisiertes, wissenschaftlich erforschtes Trainingsprogramm zur Stärkung der Gesundheit, Gelassenheit und Lebensfreude. Entwickelt wurde es von dem Mediziner und Molekularbiologen Jon Kabat-Zinn in den 1970er Jahren in den USA.

Im Mittelpunkt des Kurskonzeptes steht die Übung und Entwicklung der Achtsamkeit, um sie in den eigenen Alltag zu integrieren.

Es ist geeignet für alle Menschen, die aktiv für sich selber sorgen möchten.
Für Menschen, die mit innerem Stress bewusster umgehen wollen, ihre Gesundheit stärken möchten und neugierig sind, was Achtsamkeit und Meditation ist.
Für Menschen, die sich selbst freundlicher begegnen wollen.


WAS ERMÖGLICHT MBSR?

Das eigene Leben zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen
Gelassenheit und Freude im Leben fördern
In Stress-Situationen des Alltags bewusster zu agieren statt in Automatismen
Gewohnheiten und Grenzen erkennen
Selbstvertrauen und Akzeptanz stärken
Körperliche Belastungen und Schmerzen besser bewältigen
Höhere Fähigkeit zur Entspannung
Wahlmöglichkeiten und Freiheit entdecken


KINDER UND JUGENDLICHE

Gelassenheit können wir lernen. Je früher desto besser. Durch spielerische Übungen erforschen wir die Wahrnehmung von Empfindungen, Gefühlen und Gedanken und erspüren den Körper.
Wir entdecken, wie Achtsamkeit geübt werden kann und was sie in unserem Alltag bedeutet.

So profitieren Kinder und Jugendliche von der Schulung der Achtsamkeit:

mehr Selbsterkenntnis
unterstützt ihre Impulskontrolle und Handlungsfähigkeit in schwierigen Situationen
mit Wut und Ärger umgehen
verbessert die Konzentrationsleistung und erhöht die Aufmerksamkeit
mit Stress und starken Emotionen umgehen
einen freundlicheren Umgang mit sich selbst und anderen finden

Aktuell gebe ich einen Wahlpflichtkurs in einer Hamburger Grundschule.


KURSINHALTE UND ABLAUF

Was Sie erwartet

MBSR ist ein aufeinander aufbauendes Übungsprogramm mit Elementen der angeleiteten Wahrnehmungsschulung, achtsamen Bewegungen und geführten Meditationen.

Es werden theoretische Inhalte über Stress vermittelt und eigene Denk- und Handlungsmuster erforscht.

Der Erfahrungsaustausch in der Gruppe und die achtsame Kommunikation wechseln sich mit Phasen der gemeinsamen Stille ab.

Das Üben der Selbstfürsorge und die Integration in den Alltag sind wichtige Kernpunkte.

Wesentlicher Bestandteil ist die Bereitschaft zum täglichen Üben der Inhalte zuhause.
Tägliches Training ermöglicht einen Weg zu einer veränderten inneren Haltung den Herausforderungen des Lebens zu begegnen.

8 Termine à 2,5h und ein Achtsamkeitstag am Wochenende

aktuell max. 6 Teilnehmende

350,-€ pro Person inkl. Audiodateien und Kurshandbuch
(Preisermäßigung auf Anfrage)

Unverbindliches persönliches Vor- und Nachgespräch

Ort: helle und ruhige Räumlichkeiten im Begegnungsort Gojenberg.Geschichte.Gemeinsam. Gojenbergsweg 30u (links neben der CURA),
21029 Hamburg www.gojenberg.info

Es bedarf keiner Vorerfahrung, stattdessen Offenheit, Mut und ein wenig Geduld.


TERMINE

Wann?


MBSR-KURS
GOJENBERG

Voraussichtlich ab Januar 2022

Samstags 10-12.30h


MBSR-KURS
VHS BERGEDORF

Beginn am 18.10.2021 

   Montags 17-19.30h und
Sa von 10-16.00h
Link zum Kurs auf der Website der VHS
hier

Plätze ab sofort buchbar


MBSR-KURS
VHS-HARBURG

 in Planung für 2022

Donnerstags 17-19.30h und
So von 10-16.00h
Link zum Kurs auf der Website der VHS
hier

Plätze noch nicht buchbar


KURSLEITUNG

Anette Derndinger

  • verheiratet und Mutter von zwei Kindern
  • Musikpädagogin mit Hauptfach Rhythmik
    (z.Z. tätig an einer Hamburger Grundschule)
  • zertifizierte MBSR – Lehrerin (Institut für Achtsamkeit, Bedburg)
  • Achtsamkeitstrainerin für Kinder und Jugendliche
  • Fortbildungen/Weiterbildungen bei C. Cayla (Happy Panda), D. Rechtschaffen (Achtsamkeit mit Kindern und Jugendlichen), Institut für Lehrerbildung Hamburg, S. Santorelli u.a.

Foto: © Fabian Sommer https://www.fabiansommer.com


KURSLEITUNG

Anette Derndinger

  • verheiratet und Mutter von zwei Kindern
  • Musikpädagogin mit Hauptfach Rhythmik
    (z.Z. tätig an einer Hamburger Grundschule)
  • zertifizierte MBSR – Lehrerin (Institut für Achtsamkeit, Bedburg)
  • Achtsamkeitstrainerin für Kinder und Jugendliche
  • Fortbildungen/Weiterbildungen bei C. Cayla (Happy Panda), D. Rechtschaffen (Achtsamkeit mit Kindern und Jugendlichen), Institut für Lehrerbildung Hamburg, S. Santorelli u.a.

Foto: © Fabian Sommer https://www.fabiansommer.com


Teilnehmer­stimmen


KONTAKT

Achtsamkeitstraining in Hamburg-Bergedorf
bei Anette Derndinger

Haben Sie eine Frage?
Möchten Sie sich gerne anmelden?
Schreiben Sie mir!

info@mbsr-bergedorf.de

Rufen Sie mich an!
+49 176 / 20 53 04 34

Oder füllen Sie das unten stehende Formular aus!

Herzliche Grüße – Anette Derndinger

»Achte einfach auf den jetzigen Moment,
ohne zu versuchen,
ihn auf irgendeine Weise zu verändern.

Was passiert? Was fühlst du?
Was siehst du? Was hörst du?«

Jon Kabat-Zinn